Datenschutzerklärung

Wir verarbeiten Ihre persönlichen Daten nur, wenn Sie hierin eingewilligt haben oder hier eine gesetzliche Grundlage besteht.

 

Name des Verantwortlichen

Uwe Wittenhagen, Stresemannstr. 30, 10963 Berlin, Tel.: 030-6119184, wittenhagen@therapraxis.de

 

Besuch der Website

Beim Besuch dieser Website werden folgende Daten gespeichert:

 

– IP-Adresse des anfragenden Rechners

– Datum und Uhrzeit des Zugriffs

– Name und URL der abgerufenen Datei

– zuvor besuchte Webseite (Referrer-URL)

– verwendeter Browser

– ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners

– ggf. Name Ihres Access-Providers

 

Diese Daten sind für die Darstellung der Website erforderlich. Sie werden nach dem Sitzungsende anonymisiert und statistisch aufbereitet. Ein Rückschluß auf eine Person ist dann nicht mehr möglich.

 

Kontaktaufnahme per E-Mail

Die Sicherheit der Datenübertragung im Internet ist nicht vollständig gewährleistet. Dritte können möglicherweise Zugriff erlangen.
Wenn Sie uns eine E-Mail schreiben, werden diese Daten bis zur Erledigung der Angelegenheit gespeichert. Bitte schreiben Sie keine vertraulichen Informationen in eine E-Mail.

 

Weitergabe von Daten

Die auf unserer Website erhobenen Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung (Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 lit. a DSGVO) nicht an Dritte weitergegeben.

 

Cookies

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein, die im Endgerät Ihres Browsers gespeichert werden.
Cookies dienen dazu, die Nutzung unserer Webseite attraktiv und sicher zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen.
Sitzungs-Cookies werden beim Schießen Ihres Browser automatisch gelöscht.
Permanente Cookies werden von Ihrem Browser bei jedem weiteren Besuch an unseren Server gesendet, z.B. um einen frühere Sitzung fortzuführen. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten.
Sie können Cookies in Ihrem Browser einschränken oder deaktivieren, eventuell ist diese Website dann in ihrem Funktionsumfang eingeschränkt.

 

Ihre Rechte

Sie haben folgende Rechte:

 

– Recht auf Auskunft

– Recht auf Berichtigung

– Recht auf Löschung

– Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

– Recht auf Datenübertragung

– Recht auf Widerruf

– Recht auf Widerspruch

– Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

 

Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Durch den Widerruf wird die Rechtmäßigkeit, der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung der Daten nicht berührt.

 

Aktualisierung der Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung wird gelegentlich aktualisiert, um den Datenschutz zu verbessern und um gesetzliche Vorgaben einzuhalten. Sie kann jederzeit auf dieser Seite aufgerufen und ausgedruckt werden.